Bence Command:

neuarchitektur der einbettbaren Überwachungskonsole für den Fahrzeughersteller

Kontakt aufnehmen

IoT & Automobil.

Über den Kunden

WH Bence (oder einfach Bence) ist einer der führenden europäischen Spezialfahrzeughersteller, der mobile Räume für eine Reihe von Branchen schafft. Das Geschäft des Unternehmens umfasst nahezu alle Bereiche im Zusammenhang mit der Herstellung von Spezialautos, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Motoren, Karosserien (Karosserien), Steuerungen sowie die Herstellung von Anhängern und Sattelaufliegern.

Bence hat sich den Ruf erarbeitet, innovative und flexible mobile Räume für die Bedürfnisse von Rettungsdiensten, Motorsportteams, medizinischen Einheiten und maßgeschneiderten Fahrzeugen zu bauen. Im Jahr 2019 beschloss das Unternehmen, sich auf mehrere Aufgaben zu konzentrieren. Eine davon bestand darin, eine benutzerfreundliche Oberfläche für die Überwachung und Steuerung seiner Maschinen zu entwickeln.

Bence Command Tools

Herausforderung

Bence konzentrierte sich darauf, Qualitätsfahrzeuge nach den besten Industriestandards zu bauen, und wusste, dass ein Auto nicht ausreichte. Eine der Hauptkomponenten eines speziellen Fahrzeugs ist ein Steuerungssystem, mit dem der Bediener alle Parameter seines Transports überwachen und steuern kann. Ein solches System muss verschiedene angeschlossene Geräte, Sensoren und Einheiten für die Steuerung komplexer Systeme in Fahrzeugen integrieren und diese mit einer modernen und bequemen Schnittstelle verbinden. Um dieser Herausforderung zu begegnen, wandte sich Bence an Erbis mit der Aufgabe, eine einbettbare Konsole zu entwickeln, die für jedes vom Unternehmen hergestellte Fahrzeug verwendet werden kann.

Ziele

Um eine hochmoderne Technologie zu schaffen, die gleichzeitig in den schwierigsten Umgebungen funktioniert und für den Bediener intuitiv ist, mussten mehrere wichtige Aufgaben gelöst werden. Die Hauptschwierigkeit war die technische Integration vieler Systeme von Drittanbietern, die normalerweise nicht an eine einzelne CPU des Fahrzeugs angeschlossen sind

Gleichzeitig musste die Person hinter der Fernbedienung gleichzeitig Funktionen wie Scheinwerfer, Hydraulik, Öffnungen, Antennen, Stromerzeuger, Satelliten- und Mobilfunksysteme, meteorologische Ausrüstung usw. ausführen. Diese Parameter hängen von der Konfiguration des Kraftfahrzeugs ab und sein Zweck. Da ein Controller viele verstreute Daten verarbeiten musste, war die zweite Herausforderung die Geschwindigkeit. Das heißt, die Daten mussten unverzüglich eintreffen und die Steuerfunktionen mussten in 100 von 100 Fällen sofort ausgelöst werden, da der Preis eines Fehlers beispielsweise in einem Feuerwehrauto recht hoch ist.

Bence Command Truck

Lösung

Erbis wurde mit der Erstellung des Softwareteils des Projekts beauftragt, der die vollständige Neugestaltung des Haupt-Dashboards, des IoT, des Front-End und der Back-End-Entwicklung umfasst.

Die Lösung basiert auf einem System, das alle Sensoren von Drittanbietern über einen robusten Fahrzeugbus nach CAN-Standard (Controller Area Network) integriert. Mithilfe eines nachrichtenbasierten Protokolls können alle erforderlichen Subsysteme Daten mit der zentralen Befehlskonsole austauschen. Mit anderen Worten kann jeder Sensor oder jede einzelne Einheit als ein einzelner Knoten beschrieben werden, der dem zentralen System zugeordnet ist.

Die empfangenen Daten werden übersichtlich auf einem Armaturenbrett angezeigt, das auch als Bedienfeld für die Fahrzeugsysteme dient. Die Benutzeroberfläche und die Benutzeroberfläche sind für Benutzer konzipiert, die es gewohnt sind, eine große Anzahl möglicher Steuerungskonfigurationen zu handhaben. Auf einem Standard-Dashboard sehen Sie sowohl die numerischen Überwachungsindikatoren als auch die Kontrollzonen, die in Funktionscluster unterteilt sind. Zum Beispiel die Lichtsteuerzone und die Gerätesteuerzone, wie im folgenden Beispiel gezeigt.

Um ein komplettes System zu entwickeln, verwendete das Erbis-Team die folgenden Technologien: React, Python, JavaScript, Java und CAN-Bus.

Control Panel

Ergebnis

Das Konsolendesign wurde bei den Small Cell Awards in den Kategorien Software und Services für Management, Automatisierung und Orchestrierung für seine Flexibilität und Praktikabilität ausgezeichnet.

Bence hat ein praktisches, stabiles und zuverlässiges Steuerungssystem für die Verwaltung und Überwachung des Fahrzeugs erhalten, mit dem Benutzer es auch unter extremsten Bedingungen sicher bedienen können. Laut Lindsay Cumberbatch, einem IKT-Manager bei Bence Command, erstellt diese Lösung ein integriertes und vollständig mobiles Netzwerk für kleine Zellen, das sofort vor Ort für Notdienste bereitgestellt werden kann.

Diese Lösung schafft ein integriertes und vollständig mobiles Netzwerk für kleine Zellen, das sofort vor Ort für Notdienste bereitgestellt werden kann.

Lindsay Cumberbatch, IKT-Managerin bei Bence Command

Bence Command Reward

Darüber hinaus verfügt es über ein fahrzeuginternes Befehls- und Kontrollmanagement, mit dem ein Operations Center vor Ort eingerichtet wird. Die Lösung unterstützt auch die Drohnensteuerung für die Live-Übertragung von Overhead-Videos von der Szene. Die Nutzung ist nicht auf kurzfristige Notfälle beschränkt, und das kleine Netzwerk kann über lange Zeiträume als Remote-Einheit weiter betrieben werden.

Suchen Sie einen zuverlässigen Softwareentwicklungspartner?

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt
Füllen Sie das schnelle Formular aus: